Wir gehören der bundesweiten Selbsthilfeorganisation Angehörige um Suizid (AGUS) e.V. an. Der Verein wurde 1995 von Frau Meixner-Wülker in Bayreuth gegründet. Im Kleinen angefangen, sind heute bundesweit fast 70 regionale AGUS-Gruppen von und für Suizidtrauernde aktiv. AGUS e.V. ist damit heute die älteste und größte Organisation für Angehörige um Suizid in Europa. Mehr Informationen zu AGUS e.V., dort auch zum Thema Trauer um Suizid im Allgemeinen, finden Sie unter www.agus-selbsthilfe.de

Unsere regionale Gruppe wurde 2006 ins Leben gerufen, so dass wir 2016 auf das 10jährige Bestehen unserer Selbsthilfegruppe zurückblicken konnten. Dabei wurden und werden wir vom Büro für Selbsthilfe und Ehrenamt des Landkreises Osnabrück unterstützt. Hierzu gehört zum Beispiel die Stellung der Räumlichkeit für die monatlichen Treffen, finanzielle Unterstützung zur Deckung von Unkosten, die technische Unterstützung und Möglichmachung zur Erstellung und Pflege dieses Internetauftritts, ebenso wie ein ständiges mit Rat und Tat zur Seite stehen, wenn es einmal Bedarf gibt. Dafür ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle.
www.landkreis-osnabrueck.de/selbsthilfe

 

 

   
© osnabrueck-agus-selbsthilfe.de